Navigation

APROZ: „Code-Wettbewerb 2017“

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am „Code-Wettbewerb“ stimmen Sie nachfolgenden Teilnahmebedingungen zu:
 

Wettbewerbsveranstalter

Aproz Sources Minérales SA          

Route de Riddes 327
CH-1994 Aproz

(nachfolgend: «Aproz»)

                                                                                                                        Wettbewerbsmechanismus     

Auf der Website www.migros.ch/aproz kann am „Code-Wettbewerb“ von Aproz teilgenommen werden. Damit der Teilnehmer an der Verlosung eines Preises teilnehmen kann, muss er sich zwingend mit seinen persönlichen Angaben inklusive E-Mail-Adresse registrieren. Die Teilnehmer können vom 05.06.2017. bis 16.07.2017, 23:59 Uhr, auf der genannten Website oder via SMS am Wettbewerb teilnehmen.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist online kostenlos möglich. Die Teilnahme ist ebenfalls per SMS möglich (APROZ + Code an 8080 senden) und kostet pro empfangener Nachricht CHF 0,20. Es besteht kein Kaufzwang, Gratiscodes können unter info@aproz.ch angefordert werden. Die maximale Anzahl von Gratiscodes pro Person beträgt 3 Codes für die gesamte Spieldauer. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 18. Altersjahr vollendet haben, ausgenommen die Mitarbeiter von Aproz Sources Minérales SA sowie die Projektmitarbeiter des MGB und der involvierten Agenturen. Eine Wettbewerbsteilnahme ist nur mit den korrekten persönlichen Angaben möglich. Aproz ist berechtigt, Teilnahmen unter einem Pseudonym, mit einer gefälschten Identität sowie Teilnehmer mit anderweitig unlauteren Angaben vom Wettbewerb auszuschliessen.

Teilnahmeschluss ist am 16.07.2017, 23:59 Uhr. Diejenigen Teilnahmen, welche nach Ablauf der Wettbewerbslaufzeit eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist. Massgeblich ist der elektronisch protokollierte Zeitpunkt des Eingangs der Teilnahme. Aproz und die durchführende Agentur haften nicht für verspätet eingehende Teilnahmen und können insbesondere nicht für technische Störungen bei der Übermittlung, insbesondere für Ausfälle des Netzwerks, der Elektronik oder der Computer, verantwortlich gemacht werden. Die Gewinner der Tagespreise nehmen auch automatisch an der Verlosung der Hauptpreise teil.


Verlosung

Die Verlosungen der Tagespreise (täglich 6 x Migros Geschenkkarten im Wert von je CHF 100.-) finden laufend statt und die Gewinne werden bis spätestens 31. August 2017 an die Gewinner versendet. Die Verlosung der Hauptpreise findet ab 17.07.2017 statt und die Gewinne werden ebenfalls bis spätestens 31. August 2017 an die Gewinner versendet. Pro Person sind maximal drei Gewinne möglich.

Die Verlosung findet unter allen Wettbewerbsteilnehmern statt, und die Gewinner werden danach schriftlich per E-Mail bzw. auf dem Postweg benachrichtigt. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass sie im Falle eines Gewinns namentlich in den Migros-Publikationen veröffentlicht werden können (z.B. auf www.migros.ch/aproz und www.migros.ch, im Migros-Newsletter, auf www.migrosmagazin.ch, im Migros-Magazin und auf der Migros-Facebook-Seite).

 

Preise                                                                 

Täglich werden 6 Tagespreise verlost, wobei es sich um Migros Geschenkkarten im Wert von je CHF 100.- handelt (täglich total CHF 600.-). Bei den Hauptpreisen handelt es sich um 3 Reisegutscheine von „Migros Ferien“ mit einem Gesamtwert von CHF 25‘000.- (1. Preis: Reisegutschein im Gesamtwert von CHF 12‘000.-,  2. Preis: Reisegutschein im Gesamtwert von CHF 8‘000.-, 3. Preis: Reisegutschein im Gesamtwert von CHF 5‘000.-). Die Reisegutscheine können gemäss den beim Gewinnversandt beiliegenden Instruktionen bei „Migros Ferien“ eingelöst werden.

Eine Änderung, ein Umtausch oder eine Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen. Preise, welche nicht bis spätestens drei Monate nach der Ziehung (17.10.2017) an den Gewinner übergeben / zugestellt werden können, verfallen ersatzlos.

 

Weiteres

Aproz behält sich vor, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn ein Missbrauch oder andere Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen festgestellt werden, und behält sich sämtliche Schritte gegen solche Teilnehmer vor. Aproz ist ferner berechtigt, jederzeit Verbesserungen und Änderungen an der Website / der Wettbewerbsapplikation vorzunehmen sowie namentlich bei höherer Gewalt, bei Schliessung / Abschaltung der Website / der Applikation, bei Ausfall der Technik oder bei Vorliegen anderer wichtiger Gründe den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden. 

Durch die Anmeldung anerkennt der Teilnehmer, dass dieser Wettbewerb in keiner Verbindung zu Facebook steht und insbesondere in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Der Teilnehmer stellt Facebook hiermit vollumfänglich frei von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb. Sämtliche Informationen werden ausschliesslich vom Aproz und nicht von Facebook bereitgestellt, und der Teilnehmer stellt seine Informationen bei diesem Wettbewerb nicht Facebook, sondern dem Aproz zur Verfügung.

Nach dem Wettbewerb und der Information der Gewinner werden alle während der Dauer des Wettbewerbs gespeicherten Daten vernichtet. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.